Stream ins Grüne

Stream ins Grüne

Nachdem wir nun seit September eine Pfadigruppe haben, haben wir uns beim Streams ins Grüne angemeldet.

Leider konnte in diesem Jahr keine Fahrt ins Grüne stattfinden, so dass der Arbeitskreis der Pfadfinder in Paderborn ein digitales Event am zweiten Wochenende im November angeboten hat. Aus einer Vielzahl von Workshops haben wir uns für „Ökologisch und inklusiv um die Welt“ entschieden.

Paket vom DAK Paderborn
Paket vom DAK Paderborn

Eine Woche vor dem Wochenende durfte Christian das Paket in Empfang nehmen. Er hat alles aufgeteilt und am Samstag Vormittag alle Zutaten an unsere Pfadis verteilt.

Pünktlich um 15 Uhr haben wir uns im Discord getroffen und den Einstieg vom DAK über Twitch verfolgt. In den darauf folgenden zwei Stunden haben wir dann Smothie gemacht und Tücher für die Küche mit Bienenwachsbeschichtung hergestellt.

Nach einer Auszeit haben wir uns gegen 19 Uhr zum Abendprogramm im Twitch-TV vom DAK von Paderborn wieder getroffen. Neben den Bildern von den verschiedenen Aktionen und dem Pandomiemenspiel des Arbeitskreises gegeneinander hat die Fragerunde Pfadis gegen Arbeitskreis doch sehr viel Spaß gemacht. Der Ausklang mit Bildern der letzten Jahre von der Fahrt ins Grüne stimmte doch ein wenig wehmütig. Hoffen wir, dass wir in 2021 uns wieder mit den Pfadis der Diözese treffen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.