Wir können nicht Schweigen… zu dem, was in der 3.Welt geschieht

Wir können nicht Schweigen… zu dem, was in der 3.Welt geschieht

Die Wolflingsgruppe der DPSG erreichte folgender Brief von Pater Leo Schmitt SVD, an den der Erlös der Wölflings-Basars überwiesen wurde.


“Meine lieben, friedvollen Wölfe!
Es tut mit leid, daß ich Euch so lange in Eurer Wolfshöhle sitzen ließ. Euren schönen Brief und die Einzahlung von DM 170,70 auf mein Konto in St. Augustinhabe ich inzwischen erhalten. Euer Geist war eine Inspiration für mich persönlich und vor allem für unsere Kinder.
Wir danken Euch sehr. Vor allem feiern wir dieses Jahr das “Jahr des Kindes”. Wenn die Zukunft der Welt, die Kinder, schon so früh anfangen eine heile Welt der Liebe und des gemeinsamen Opferns zu gestalten, dann
besteht Hoffnung für die ganze Welt. Christus hat uns allen das Kind zum Vorbild gegeben.
“Wenn Ihr nicht werdet wie die Kinder…”.

Pater Leo Schmitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.